[Impressum]
Samstag, 26. September 2020, 10:00h
Stadtspaziergang: Auf britischen Spuren durch Wien
In Wien stößt man auf Schritt und Tritt auf englische, schottische, walisische, cornische oder irische Spuren. Monarchen, Seehelden, Diplomaten und Agenten haben Wien besucht, hier gekämpft oder repräsentiert, Skandale ausgelöst, verhandelt oder dubiose Kontakte geknüpft. Künstler haben Wien mit ihren Werken bereichert, die English Gas Company mit Beleuchtung versorgt, das British Council mit Kultur. Englische Schriftsteller haben das Bild von Wien geprägt, karitative Organisationen tausende Kinder gerettet und Britische Regimenter Militärparaden abgehalten. Glasgow verdanken wir das Riesenrad, den First Vienna Football Club einem jungen Mann von der Isle of Man und die schönsten Opernabende dem Waliser Sir Bryn Terfel.

[Anmelden]
Herbstprogramm hier downloaden!!!
[Herbstprogramm download]
„Lisls Malstube“ Weihnachtsgeschenke mit Wien-motiven, Handbemalte Glas- dekoration und Billets, Weihnachts-markt Schönbrunn, Stand 31
Epochen

Sie interessieren sich im Besonderen für das römische Wien, wollen mehr über das Leben in den mittelalterlichen Mauern der Stadt erfahren oder über das rasante Wachstum der Stadt in der Gründerzeit erfahren? Wir bieten eine Reihe von speziellen Führungen zu 2000 Jahre Wiener Geschichte an.

Führungen mit roten Überschriften finden regelmäßig statt, mit schwarzen Überschriften auf Anfrage

Liebe, Tod und Teufel im mittelalterlichen Wien
Laut Schätzungen hatte Wien gegen Ende des Mittelalters ungefähr 25.000 Einwohner. Innerhalb der Stadtmauern bedeutete das ein Leben und Arbeiten auf ...
Diese Tour eignet sich auch als SpaziergangDiese Tour eignet sich auch fü Schulklassen
[mehr]

Römisches Wien - Von den Anfängen unserer Stadt
Im ersten Jahrhundert nach Christi legten die Römer zum Schutz der Nordgrenze ihres Reiches ein Legionslager namens Vindobona an. Sein Umriss, der für...
Diese Tour eignet sich auch als SpaziergangDiese Tour eignet sich auch fü Schulklassen
[mehr]

Römisches Wien - Von den Anfängen unserer Stadt
Auf römischen Spuren durch die Altstadt
Diese Tour eignet sich auch als SpaziergangDiese Tour eignet sich auch fü Schulklassen
[mehr]

Wien 1945 - Vom Hakenkreuz zum Russenstern
Im Mittelpunkt dieser Führung stehen Kriegsende und Neustart in Wien. Angst, Sirenengeheul, Flucht in die Luftschutzkeller sind nicht vergessen. Die K...
Diese Tour eignet sich auch als SpaziergangDiese Tour eignet sich auch fü Schulklassen
[mehr]

Das Rote Ottakring – Kommunaler Wohnbau und Faultiere im 16. Bezirk
Ottakring galt einst als traditioneller Arbeiterbezirk. Ende des 19. Jahrhunderts wurden Zinskasernen Block an Block aus dem Boden gestampft, um billi...
Diese Tour eignet sich auch als SpaziergangDiese Tour kann man auch mit dem Reisebus durchführen
[mehr]

 

Aktuelle Touren

28.09.2020(10:00Uhr)
Jüdisches Wien
28.09.2020(16:00Uhr)
Der Dritte Mann
30.09.2020(13:30Uhr)
Unterirdisches Wien
News

28.07.2020
Wiener Werkstätten Design: Jugendstil kontra Establishment
18.07.2020
Der Brillantengrund – Biedermeier, Jugendstil und Szene im Viertel um die Schottenfeldgasse
07.06.2020
Neue Grätzelführung: Der Brillantengrund
Führungskalender
ShopDa können sie VWT mit nach hause nehmen