[Impressum]
Samstag, 3. Oktober 2020, 14:00h
Stadtspaziergang: Kaisermühlen - Von den kaiserlichen Schiffsmühlen zur neuen Wiener Skyline
Wer schon einmal im Gänsehäufel war oder Fan der Fernsehserie "Kaisermühlen Blues" ist, hat den einen oder anderen Winkel dieses Bezirksteils schon gesehen. Wir tauchen etwas weiter in die Geschichte ein und beschäftigen uns mit den kaiserlich-privilegierten Getreidemühlen, der Schiffsstation der Donaudampfschifffahrtsgesellschaft und dem "Wechsel" auf die andere Donauseite

[Anmelden]
Herbstprogramm hier downloaden!!!
[Herbstprogramm download]
„Lisls Malstube“ Weihnachtsgeschenke mit Wien-motiven, Handbemalte Glas- dekoration und Billets, Weihnachts-markt Schönbrunn, Stand 31
Home ->Wien klassisch->Altstadt

Hofburg und Rathaus - Vom Kaiserforum zum BürgerforumDiese Tour eignet sich auch als SpaziergangDiese Tour ist mit einer eingeschränkten Mobilität geeignet
Ein Wettstreit zwischen kaiserlicher und bürgerlicher Repräsentation

Als Ausdruck kaiserlicher Macht sollte ein Kaiserforum von gigantischen Ausmaßen entstehen. Der Generalplan des dt. Architekten Gottfried Semper sah vor, die Hofburg mit den barocken Hofsstallungen (dem heutigen Museumsquartier) zu verbinden. Zwei sich spiegelbildlich gegenüberstehende Flügel der Hofburg und zwei sich ebenso gegenüberstehende Museen für die kaiserlichen Sammlungen sollten das Forum quer zur Ringstraße begrenzen. 20 Jahre nach Baubeginn erfolgte 1891 die feierliche Eröffnung der beiden Museen, das ambitionierte Gesamtprojekt des Kaiserforums blieb aber ein Torso. Zeitgleich entstand in unmittelbarer Nähe das Rathaus als Symbol bürgerlicher Repräsentation. In Kombination mit einem der Hofburg zugewandten, monumentalen Bürgerforum, dem heutigen Rathausplatz, sollte es die kaiserliche Residenz in den Schatten stellen.

Treffpunkt:Nach Vereinbarung; ideal auf dem Heldenplatz vor dem Eingang zur Nationalbibliothek in der Neuen Burg (U3, Station Herrengasse, Ausgang Herrengasse)
Termine:
Aktuelle Touren

02.10.2020(13:30Uhr)
Die Leopoldstadt
02.10.2020(16:00Uhr)
Der Dritte Mann
05.10.2020(10:00Uhr)
Jüdisches Wien
News

28.07.2020
Wiener Werkstätten Design: Jugendstil kontra Establishment
18.07.2020
Der Brillantengrund – Biedermeier, Jugendstil und Szene im Viertel um die Schottenfeldgasse
07.06.2020
Neue Grätzelführung: Der Brillantengrund
Führungskalender
ShopDa können sie VWT mit nach hause nehmen