[Impressum]
[CLOSE ADD]
Frühlingsfahrt durch den Süden Frankreichs
26.5-6.6.2019
AUSGEBUCHT









„Lisls Malstube“ Weihnachtsgeschenke mit Wien-motiven, Handbemalte Glas- dekoration und Billets, Weihnachts-markt Schönbrunn, Stand 31
Home ->Wien Spezial->Donau und andere Wässerchen

Der Ottakringerbach – ein Bach auf WanderschaftDiese Tour eignet sich auch als SpaziergangDiese Tour eignet sich auch fü Schulklassen
Ein Flussverlauf gerät in Vergessenheit

Wien hat viele vergessene Flussläufe, alle einst von den Höhen des Wienerwalds verlaufende Zuflüsse der Donau. Heute verlaufen sie unterirdisch und sind nicht mehr stadtbildbestimmend. Der Ottakringerbach ist einer dieser 72 heute unterirdisch als Teil des Wiener Kanalnetzes verlaufenden Flussläufe. Als Trinkwasserversorgung, Bewässerung des Stadtgrabens und Abwasserkanal hat er ein Stück Stadtgeschichte mitgeschrieben. Wir folgen abschnittsweise seinem historischen und heute aktuellen Verlauf vom Volkstheater über den Minoritenplatz durch den Tiefen Graben und beenden die Führung vorbehaltlich der Öffnungszeiten mit einem Blick in seinen Mündungsbereich unter dem Karlsplatz, weltweit bekannt geworden durch den Wienklassiker "Der Dritte Mann".

Termine:
Info:Kanalbesichtigung nur Donnerstag-Sonntag von Mai-Oktober gegen rechtzeitige Voranmeldung möglich, Gruppengröße: max. 20
Aktuelle Touren

24.04.2019(13:30Uhr)
Unterirdisches Wien
26.04.2019(13:30Uhr)
Die Leopoldstadt
26.04.2019(16:00Uhr)
Der Dritte Mann
News

01.01.1970
KEINE Dritte Mann Führung am 25. Jänner 2019
08.08.2018
Kein Unterirdisches Wien 15.08.18
15.06.2018
Rotes Ottakring abgesagt 16.6
Führungskalender
ShopDa können sie VWT mit nach hause nehmen