[Impressum]
Samstag, 31. Oktober 2020, 14:00h
Stadtwanderung: Kulturgeschichtliche Wanderung hoch über Wien
Kennen wir doch alles schon, werden Sie sich jetzt denken! Auch, dass der umgangssprachlich als Cobenzl bezeichnete Berg eigentlich Latisberg heißt und der dem Latisberg vorgelagerte der Reisenberg ist? Das der Latisberg von Luftschutzdeckungsgräben durchzogen ist und sich auf der durchwanderten Strecke das Grab „des schönsten Mädchens von Wien“ befindet? Lassen Sie sich überraschen.

[Anmelden]


Herbstprogramm hier downloaden!!!
[Herbstprogramm download]
Ab 23.Oktober ist eine
Anmeldung zu unseren
Führungen verpflichtend
„Lisls Malstube“ Weihnachtsgeschenke mit Wien-motiven, Handbemalte Glas- dekoration und Billets, Weihnachts-markt Schönbrunn, Stand 31
Home ->Grätzelführungen

Unbekanntes Nussdorf - Wo Wien noch Dorf geblieben ist

Wohin die Pferdestraßenbahn die Wiener einst zum Heurigen brachte, eine Zahnradbahn zum Kahlenberg hinaufführte, Franz Léhar in einem kleinen Landschlösschen die bekanntesten Operettenmelodien komponierte und Stararchitekt Otto Wagner dem Donaukanaldurchstich seinen architektonischen Akzent aufsetzte, liegt Nussdorf. Es ist ein Dorf im wahrsten Sinne des Wortes, geprägt von Weinbau und der Nähe zur Donau. Im romantischen Ortskern um die Pfarrkirche St. Thomas Apostel finden sich nach wie vor herrschaftliche Freihöfe und alte Winzerhäuser. Nur an der Donau ging der dörfliche Charakter mit dem Bau der Franz-Josefs-Bahn, der Donauregulierung, der 1891 erfolgten Eingemeindung nach Wien und der Gründung von Industriebetrieben verloren, am Fuß des Nussbergs entstand ein modernes Wohnviertel. Vom Ausgangspunkt unseres Rundgangs geht es vorbei am barocken Léhar-Schikaneder-Schlössel bis zu den Löwen der Schemerlbrücke beim Nußdorfer Wehr.

Treffpunkt:19., Zahnradbahnstraße 8 (Endstation D-Linie)
Termine:
Aktuelle Touren

01.03.2021(16:00Uhr)
02.06.2021(13:30Uhr)
Unterirdisches Wien
07.06.2021(16:00Uhr)
Der Dritte Mann
News

28.07.2020
Wiener Werkstätten Design: Jugendstil kontra Establishment
18.07.2020
Der Brillantengrund – Biedermeier, Jugendstil und Szene im Viertel um die Schottenfeldgasse
07.06.2020
Neue Grätzelführung: Der Brillantengrund
Führungskalender
ShopDa können sie VWT mit nach hause nehmen