[Impressum]
Samstag, 31. Oktober 2020, 14:00h
Stadtwanderung: Kulturgeschichtliche Wanderung hoch über Wien
Kennen wir doch alles schon, werden Sie sich jetzt denken! Auch, dass der umgangssprachlich als Cobenzl bezeichnete Berg eigentlich Latisberg heißt und der dem Latisberg vorgelagerte der Reisenberg ist? Das der Latisberg von Luftschutzdeckungsgräben durchzogen ist und sich auf der durchwanderten Strecke das Grab „des schönsten Mädchens von Wien“ befindet? Lassen Sie sich überraschen.

[Anmelden]


Herbstprogramm hier downloaden!!!
[Herbstprogramm download]
Ab 23.Oktober ist eine
Anmeldung zu unseren
Führungen verpflichtend
Teilnahme derzeit nur nach vorheriger Anmeldung
info@viennawalks.com oder per Telefon 01 774 89 01
„Lisls Malstube“ Weihnachtsgeschenke mit Wien-motiven, Handbemalte Glas- dekoration und Billets, Weihnachts-markt Schönbrunn, Stand 31
Home ->Bus & sportlich->Wandern

Stürmische Tage in Stammersdorf

Der Großteil des in Wien getrunkenen Weins wird innerhalb des Stadtgebietes angebaut. Ein großer Teil davon wird im Norden von Wien, angebaut an den Hängen der kleinen Karpate. Wir schauen bei dieser Wanderung allerdings nicht nur auf Wien hinunter, sondern werfen auch einen Blick auf die militärische Bedeutung des Gebietes. Vom Bisamberg bis zur Lobau zog sich einst ein Verteidigungsgürtel, der allerdings – typisch für Wien – nie zum Einsatz kam. Es beschäftigt uns aber auch die Frage, warum die MA45 (Wiener Gewässer) für die Wegerhaltung dieses Gebiets zuständig ist. Wir beenden die Führung beim Stammersdorfer Weingassenfest.

Termine:
Aktuelle Touren

30.10.2020(13:30Uhr)
Die Leopoldstadt
30.10.2020(16:00Uhr)
Der Dritte Mann
31.10.2020(14:00Uhr)
News

28.07.2020
Wiener Werkstätten Design: Jugendstil kontra Establishment
18.07.2020
Der Brillantengrund – Biedermeier, Jugendstil und Szene im Viertel um die Schottenfeldgasse
07.06.2020
Neue Grätzelführung: Der Brillantengrund
Führungskalender
ShopDa können sie VWT mit nach hause nehmen